Dachrinnenheizung

Dachrinnenheizung

Ein schöner Anblick sind die zum teils riesigen geformten Eiszapfen an den Dachrinnen allemal, jedoch können sie zur großen Gefahr für Mensch und Umgebung werden. Auch für die Dachrinnen und Fallrohre sind anhaltender Schneefall und gefrierende Nässe ein Problem. Das von der Sonne oder durch mangelnde Dachdämmung produzierte Schmelzwasser wird durch vereiste Dachrinnen nicht mehr abtransportiert und sucht sich andere Wege. Somit entstehen die Eisgebilde und weitere Folgen wie geplatzte Rohre und Fassadenschäden.

Verschaffen Sie sich Sicherheit mit individueller Planung einer Dachrinnenheizung.

Jedes Projekt braucht eine perfekte Abstimmung der Leistung, Regelung und eine ideale Dimensionierung, um das weggeschmolzene Wasser zuverlässig und sicher abtransportieren zu können.

Eine Dachrinnenheizung ist, sobald sie montiert und installiert ist, eine sorgenfreie und nahezu wartungsfreie Lösung auf lange  Sicht.

Lassen Sie sich doch von uns individuell und unverbindlich beraten!

2 Comments

  • Klaus Angerer
    21. February 2019 at 14:28

    Die Bilder Dachrinnenheizung stammen von einem von uns verwalteten Objekt in Hinterglemm, die Maßnahme hat umgehend erfolg gezeigt und gefährliche Situationen, vor allem bei frost-tau-wechsel-witterung, gehören nun der vergangenheit an.
    Dpelektrix hat die arbeiten prompt und perfekt ausgeführt, vielen Dank nochmal dafür.

    • Moni
      21. February 2019 at 14:34

      Sehr geehrter Herr Angerer, Vielen Dank für Ihren positive Kommentar und Ihr erfreuliches Feedback. Wir freuen uns weiterhin, auf eine gute Zusammenarbeit.
      Liebe Grüße Ihr Dpelektrix Team.

Leave a comment